Sektion Bern

pensioniert-engagiert

Eine Arbeitsgruppe des Evangelisch-reformierten Pfarrvereins Bern-Jura-Solothurn
Kirche Nydegg Bern (Foto: Sektion Bern)

Kirche Nydegg Bern (Foto: Sektion Bern)

Casa d Italia (Foto: Sektion Bern)

Casa d Italia (Foto: Sektion Bern)

STAMM für alle Pensionierten und Engagierten
Kirchgemeindehaus NYDEGG, Schulungsraum
jeweils 10.00 Uhr am 1. Donnerstag im Monat
- mit Kaffee und Gipfeli à discrétion
- für eine Zeit der Gemeinschaft
- für spannende Diskussionen über Gott und die Welt und natürlich die Kirche
- und zur fröhlichen Entspannung

Die Daten (jeweils um 10.00 Uhr im Schulungsraum KGH Nydegg):
- 6. Oktober 2022
- 3. November 2022
- 1. Dezember 2022
Schön, Euch bald zu treffen!
LESEKREIS für Seniorinnen und Seniroen und alle Interessierten
Unser nächstes Treffen:
DIENSTAG, 8. NOVEMBER 2022, 09.30 Uhr im CASA D’ITALIA, Bern
mit anschliessendem gemeinsamem Mittagessen
Wer kann, danke für’s anmelden bei

Thema: Wieviel Leid kann ein Mensch ertragen?
Zum Thema lesen wir das 2018 erschienene Buch von Marie-Claire Barth-Frommel (Theologin und Exegetin) und Daniel Barth (Facharzt für Kinder- und Jugendpychiatrie und Psychotherapie): „ICH GEBE AUF UND TRÖSTE MICH“ Die Psychodynamik von sinnlosem Leid im Buch Hiob. Psychoanalyse und Theologie im Dialog. Brandes & Apsel-Verlag, ISBN 978-3-95558-225-8 (Bei Voirol in Bern erhältlich)
Herzliche Einladung!
GOTTESDIENST zur Pensionierung
Nach einem reichen Arbeitsleben, seinen zahlreichen Begegnungen und vielfältigen Beziehungen wie sie die Pfarramtstätigkeit mitbringt, ist die Pensionierung eine grosse Veränderung.
Die Arbeitsgruppe pensioniert-engagiert will diesen bedeutenden Übergang mit allen betroffenen Pfarrerinnen und Pfarrer des Synodalverbandes RefBeJuSo in einer gottesdienstlichen Feier bedenken und an die Gewissheit erinnern, dass unser Leben - was auch immer kommen mag - wichtig und wunderbar gesegnet ist.

Der Gottesdienst findet am Freitag, 28. Oktober 2022, 19.00 Uhr in der Kirche Nydegg statt.

Alle Pfarrerinnen und Pfarrer des Synodalverbandes REFBEJUSO, die im Laufe des Jahres 2022 pensioniert werden, sind dazu herzlich eingeladen, auch ihre Partner, Familien und Freunde.
Im Anschluss fröhliches Beisammensein mit Wein und «Beigemüse».


Die Arbeitsgruppe pensioniert-engagiert:
Hulda Gerber, Alfred Müller, Bruno Leugger, Martin Walser, Stephan Bieri
Dokumente
Bereitgestellt: 12.09.2022    Besuche: 25 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch