Sektion Bern

Disziplinprobleme im KUW-Unterricht

Disziplinarische Probleme
belasten und wirken hemmend, fixieren oft genug die Energie des Unterrichtenden. Dadurch blockieren sie Zeit und Energie, Lust und Phantasie und fördern Angst vor einem nächsten Versagen. Das bestimmt die Vorbereitung, die Freude und die Haltung des Unterrichtenden für die nächste Lektion, in der die Klasse wieder mit Störungen reagiert. So wird das Unterrichten zur Last und bald genug zur Qual. Lesen Sie weiter im Dok von Lattner Lorenz, Disziplinprobleme im Religionsunterricht.
Unterricht: Bild von Werner Näf. Copyright bei Werner Näf. Zum Gebrauch auf pfarrverein.ch. (Foto: Werner Näf)

Unterricht: Bild von Werner Näf. Copyright bei Werner Näf. Zum Gebrauch auf pfarrverein.ch. (Foto: Werner Näf)

Bereitgestellt: 07.07.2014     
aktualisiert mit kirchenweb.ch