Als PDF speichern   |   Zurück zur Liste

Pfrn. Heidi Federici Danz

IMG_4033_Heidi Federici_a

Dorfstr. 10
3257 Grossaffoltern
032 389 14 24


aktualisiert am 11.01.2017

Persönliche Angaben

Landeskirche: Bern-Jura-Solothurn

Alter: 51

Ausbildungspfarrer/In:

  • In Ausbildung

Zusatzausbildung:
CAS Religionspädagogik

Berufserfahrung:
1 Jahr Pfarrerin der Waldenser- und Methodistenkirche in Norditalien
18 Jahre Pfarrverweserin im Kanton Bern, davon 6 Jahre auch Katechetin für Oberstufe
3 Jahre Pfarramt

Theologische Interessen:
Exegese, Liturgik, Religionspädagogik, Gemeindeaufbau, OeME, Feministische Theologie, Kirchenbauten/ -räume, Kirchenpolitik

Hobbys:
faulenzen, (Krimi) lesen, essen, alles, was sich mit den Händen tun lässt, Kino, Städtereisen, Kunst, Kirchenbau und Architektur - liegt leider z.Zt. alles ein wenig brach

Angaben zur Kirchgemeinde

Name der Kirchgemeinde: Kirchgemeinde Grossaffoltern

Webseite der Kirchgemeinde: www.kirchenregion-aarberg.ch/kg/grossaffoltern

Lage der Kirchgemeinde: auf dem Land

Grösse der Kirchgemeinde: 2150

Anzahl Pfarrpersonen: 2

Anzahl SDM/Diakone: 0

Anzahl Katechetinnen: 0

Angaben zur Pfarrstelle

Amtsjahre in der Kirchgemeinde: 3

Amtsjahre total: 3

Stellenprozente: 80%

Schwerpunkte:

  • Allgemeinpfarramt
  • Unterricht

Besonderheiten des Pfarramtes/Kirchgemeinde:
weitläufige, ländlich geprägte Kirchgemeinde; schlanke Strukturen, kurze Entscheidungswege, viel freiwillige Arbeit, enge Verflechtung mit den Dorfvereinen; ein Kollege, der zu 40% in der Kirchgemeinde und zu 50% in der Nachbarskirchgemeinde tätig ist

Angaben zum Vikariat

Erwartungen an die Zusammenarbeit von Ausbildungspfarrer/in und Lernvikar/in:
authentisch, sorgfältig und verantwortungsbewusst an Menschen und Situationen herangehen
kooperativ arbeiten
klar kommunizieren und fair streiten

Ehemalige VikarInnen (heutige Kirchgemeinde) / PraktikantInnen:
---

Kurzvorstellung:
Seit 20 Jahren Pfarrerin, seit gut 3 Jahren im Pfarramt, Ehefrau, Mutter von 3 Teens & Twens, Pfarrhausbewohnerin. Viele Fragen treiben mich um, einige Gewissheiten stellen sich allmählich ein. Im breiten Spektrum des Pfarramts liegen mir Gottesdienste und Katechese besonders am Herzen.

 
aktualisiert mit kirchenweb.ch